Sennerei Kriechere Bezau

Die Sennerei wurde 1925 gegründet, hat 27 Mitglieder und 8 aktive Mitglieder und wird als Halbjahres-Bergkäsebetrieb von November bis Juni geführt. In den letzten Jahren standen auch immer wieder Um- und Zubauten an, welche im Jahr 2003 abgeschlossen wurden.

Vermarktung:
Die Vermarktung der Produkte erfolgt überwiegend durch Eigenvermarktung über den Sennereiladen und an private Kunden bzw. an die Firma Alma.

Vor allem in der Touristikgemeinde Bezau stellt die Sennerei für Urlauber und Konsumenten eine Attraktion dar, wo die handwerkliche Bergkäseproduktion vermittelt wird. 

Milchanlieferung:
Die Jahresmilchmenge liegt bei ca. 380.000 kg silofreier Rohmilch, welche von den Landwirten zweimal täglich an die Sennerei geliefert wird. 


Jahres-Milchmenge:380.000 Liter 

 

Halbjahresbetrieb:von November bis Ende Mai

 

Milchlieferanten: 8

 

Öffnungszeiten Sennerei-Lädele:

Sommer (Juni bis November):

Dienstag und Mittwoch sowie Freitag und Samstag: 9.00 bis 11.00 Uhr
 

Winter (Dezember bis Mai):
täglich 8.00 bis 12.00 Uhr und 18.00 bis 19.30 Uhr
Freitag und Samstag: 8.00 - 12.00 und 17 - 19.30 Uhr

 

Produkte:

Vorarlberger Bergkäse - mild bis würzig

Käsespätzlemischung

Sennerei-Butter

 

Ansprechpartner:

Obmann
Alois Meusburger

Senn
Florian Rüf

 

Anschrift:

Sennerei Bezau-Kriechere

Kriechere 136

6870 Bezau
T +43 (0)664 1236798

M sennerei.kriechere@aon.at