MundArt. Schön Essen im Bregenzerwald.

Ob Punkte, Hauben, Sterne oder Gabeln – zahlreiche Bregenzerwälder Restaurants tragen Auszeichnungen.
Hier finden Sie erlesene Adressen für Feinspitze.

MundArt

„MundArt“ hat im Bregenzerwald zwei Bedeutungen.
Zum einen bezieht es sich auf die besonderen Dialekte, die hier gepflegt und oft nicht einmal
von Vorarlbergern zu hundert Prozent verstanden werden.

Zum anderen steht “MundArt” für die Kreativität der Bregenzerwälder Gastronomie.

Für sie gehört es zum guten Ton, vorwiegend Produkte aus heimischer Erzeugung
in ihren Küchen zu verwenden: Fleisch, Gemüse, Kräuter und eben Milchprodukte. 

MundArt haben sich folgende Mitgliedsbetriebe der KäseStrasse Bregenzerwald zum Motto gemacht.
Sie verstehen sich besonders gut auf die Kunst des Kochens.

Gasthof Hirschen – kunst.hotel nach waelder.art

Treten Sie ein in die original Bregenzerwälder Stuben aus 1757 und lassen Sie sich von uns kulinarisch verwöhnen.
Erleben Sie Gastfreundschaft und regionale Gerichte in neuer Form auf den Teller gebracht.
Im historischen Gasthof oder ganz aus Holz gebauten Wälderhaus wohnt jeder individuell – ob modern, stilvoll oder idyllisch.
Jedes Zimmer erzählt seine Geschichte und ist einer historischen Persönlichkeit oder einem Künstler gewidmet.

Auf bald im Kunsthotel nach waelder.art!

 



Öffnungszeiten:

ganzjährig
Restaurant: täglich von 12:00 bis 14:00 Uhr
und von 18:00 bis 21;00 Uhr warme Küche

Kontakt:

Hotel Gasthof Hirschen
Franz Fetz GmbH
Hof 14
6867 Schwarzenberg

Tel.: +43 (0)5512 2944 
Fax: +43 (0)5512 2944-20

E-Mail: info@hirschenschwarzenberg.at
Homepage: www.hirschenschwarzenberg.at

Gasthof Krone

Die Krone steht seit 170 Jahren am Dorfplatz.
Scheinbar unverändert und stoisch gelassen. In der nunmehr dritten Generation führen Helene und Dietmar Nussbaumer-Natter den Betrieb im Sinne und Geiste ihrer Ahnen: und mit eigener Handschrift. Ein teilweiser Umbau im Jahr 2007 hat der Krone einen großen Zeitsprung beschert. In seiner Seele ist sich das Haus treu geblieben: sich und seiner Kultur familiärer Gastlichkeit, alltäglich gelebter Tradition und eines offenen Blicks in die Gegenwart.

Unser Restaurant ist Ausgangs-, Mittel- oder Endpunkt Ihres Vorhabens – je nachdem. Und auf jeden Fall ein Ort, an dem Sie bestens aufgehoben sind. Frische, regional inspirierte, traditionell kreative Küche, Räumlichkeiten, die alle Stückchen spielen und ein Service, dessen unaufgeregte Kompetenz nicht anders als spektakulär genannt werden kann.

Öffnungszeiten:

Montag und Dienstag
von 09:00 bis 14:00 Uhr und 17:00 bis 24:00 Uhr
Freitag, Samstag und Sonntag
von 09:00 bis 24:00 Uhr

Mittwoch und Donnerstag – Restaurant Ruhetag!
 
Kontakt:

Gasthof Krone
Am Platz 185
6952 Hittisau

Tel.: +43 (0)5513 6201
Fax: +43 (0)5513 6201-16

E-Mail: gasthof@krone-hittisau.at
Homepage: www.krone-hittisau.at

Hotel Krone in Au

Das 4-Stern-Hotel mit natürlichem Charme.

Umrahmt vom Bregenzerwald liegt das Hotel Krone in Au inmitten der Natur. Hier kann man entspannt die Seele baumeln lassen und sich von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen.

Wie angegossen passt sich die außergewöhnliche Architektur ihrer natürlichen Umgebung an. Das Hotel Krone in Au macht dem Ruf Vorarlbergs als Land der modernen Architektur alle Ehre. Die Umbauarbeiten, die in mehreren Etappen bis 2009 fertig gestellt wurden, haben dem Hotel sein jetziges Flair verliehen. Die raffinierte Einfachheit des „Holz-Hotels“ besticht nach außen mit seiner ungewöhnlichen Linie, innen laden helle Räume zum Flanieren ein.
 

Kontakt:

Hotel Krone
Familie Lingg
Jaghausen 4
6883 Au

Tel.: +43(0)5515 2201-0
Fax: +43(0)5515 2201-201

E-Mail: office@krone-au.at
Homepage: www.krone-au.at

Hotel Post

Badehaus Hotel Post Bezau

Das schnörkellos schöne Badehaus macht Sie wunschlos glücklich. Freuen Sie sich auf Wellness vom Feinsten.

Kreatives und Kulinarisches im Hotel Post

Den ganzen Tag über erwarten Sie kulinarische Köstlichkeiten der haubengekrönten Küche. Regional und saisonal. Heimische und regionale Produkte haben stets Vorrang.

Urlaub im Hotel Post im Bregenzerwald

Erleben Sie das Hotel Post mit all Ihren Sinnen und aus nächster Nähe. Im Bregenzerwald gehört es zur Tradition, sich bewusst vom Sinn der Dinge und Handlungen leiten zu lassen.

Das Hotelteam freut sich auf Sie.

Kontakt:

Hotel Post Bezau & Susanne Kaufmann Spa
Brugg 35
6870 Bezau
Tel.: +43 (0)5514 2207-0

E-Mail: office@hotelpostbezau.com
Homepage: www.hotelpostbezau.com

Das Schiff

Urlaub ist für Anfänger.

“DAS SCHIFF” ist für Fortgeschrittene.
Es ist für Menschen, die um die Kostbarkeit ihrer freien Stunden wissen und denen deshalb ein rundum stimmiges Ambiente am Herzen liegt.

Gastgeber sein nennen wir unsere Profession.

Einheimische Produkte sind Grundlagen für wahre Gaumenfreuden vom Frühstück bis zum feinen Abendmenü in 5 Gängen.

Angenehme Ruhe und entspannende Atmosphäre geben neue Kraft.
“Das Schiff” bietet Ihnen Tage der Ruhe.
Abschalten – Kraft tanken – genießen.

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Samstag
von 10:00 bis 14:00 Uhr
und 17:30 bis 24:00 Uhr
Sonntag und Montag Ruhetag!

Kontakt:

Romantik Hotel Das Schiff GmbH
Familie Metzler
Heideggen 311
6952 Hittisau

Tel.: +43 (0)5513 6220-0
Fax: +43 (0)5513 6220-11

E-Mail: info@schiff-hittisau.com
Homepage: www.schiff-hittisau.com

Restaurant Gasthof Adler

 
GASTHOF ADLER

Hof 15
6867 Schwarzenberg
Austria
T. +43 5512 2966
E. office@adler-schwarzenberg.at
I. www.adler-schwarzenberg.at

KÜCHENZEITEN GASTHOF ADLER

Montag Ruhetag
Dienstag – Freitag
11:30 Uhr bis 14:00 Uhr & 18:00 bis 21:00 Uhr
Samstag
11:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Sonntag
11:30 Uhr bis 20:00 Uhr
 

ÖFFNUNGSZEITEN GASTHOF ADLER

Montag Ruhetag
Dienstag – Freitag
11:00 Uhr bis 14:30 Uhr & 17:30 bis 22:30 Uhr
Samstag
11:00 Uhr bis 22:30 Uhr
Sonntag
11:00 Uhr bis 21:30 Uhr

Restaurant Schulhus Krumbach

Die Welt rundum Sterne und Hauben ist groß und wächst immer weiter.
Der Hype um Starköche und Fernsehköche peinlich präsent. Doch die wahren Könner und Kenner sind rar.

An einem ruhigen, fast unscheinbaren Ort gelegen, geschieht Großartiges. Hier in Krumbach, abseits des Dorfkerns, nahe der geheimnisvollen Moorlandschaft, steht das alte Schulhaus des Dorfes, dem Gabi und Herbert Strahammer vor 20 Jahren neues Leben eingehaucht haben. Sie haben das Gebäude in ein kleines Restaurant mit 56 Sitzplätzen umfunktioniert. Aber im Grunde hat das Haus seine Funktion nie ganz verloren.

Hier zeigen Gabi, als exzellente Köchin, und Herbert, als feinfühliger Gastgeber und Weinkenner, was sie selbst lieben: Mehr als gutes Essen. Die offenen Restauranträume, im schlichten Vorarlberger Architekturstil unterstreichen Gabis Küche. Im Vordergrund steht das Produkt zur passenden Jahreszeit. Mit einfachen  Zubereitungsarten, großem Können und dem Gespür für die richtige Kombination entstehen aus den regionalen Grundprodukten Kunstwerke auf weißem, schlichten Porzellan.

Gabi verzichtet bewusst auf Meeresfisch und weitgereiste Lebensmittel. Ob Pflanzen aus dem Krumbacher Moor, eigens gemästete Duroc Schweine, selbst gesammelte Pilze und Beeren, Fische aus dem Bodensee und Fleisch aus dem Bregenzerwald oder Gemüse aus dem eigenen Garten, sie weiß, dass ihre Heimat mehr als genug für eine kleine aber feine Speisekarte hergibt. Herbert sorgt dafür, dass das Essen im Schulhus ein Erlebnis ist: von der Begrüßung bis zum Petit-four und darüber hinaus leitet er durch den Abend und verleiht Gabis Kunstwerken, mit seiner ehrlichen, unaufdringlichen Art, den letzten Schliff. Er verblüfft Weinkenner und Weinliebhaber mit seinem Wissen und dem guten Händchen für den richtigen Tropfen.

Wer lernen möchte, wie Regionalität und Leidenschaft zum exzellent einfachen Essen gelebt werden,
besucht am besten Gabi und Herbert im Schulhus zu Krumbach.

Kontakt

Gabi & Herbert Strahammer
Restaurant ‘s Schulhus
Glatzegg 58, 6942 Krumbach
Vorarlberg | Österreich
Telefon: +43 5513 8389 | Telefax: +43 5513 8715
E-Mail: reservierung@schulhus.com
Homepage: www.schulhus.com

Öffnungszeiten

Montag & Dienstag Ruhetag
Mittwoch bis Sonntag 11.30 Uhr bis 14.30 Uhr und ab 17.30 Uhr