Alpsommer 2023

Die Sennalpen der KäseStrasse Bregenzerwald verwöhnen und überraschen
ihre Besucherinnen und Besucher im Alpsommer 2023 mit einem abwechslungsreichen Programm.
Entdecken Sie die kulinarische Vielfalt
der verschiedensten Älpler-Produkte und die einzigartige Natur- und Kulturlandschaft des Bregenzerwaldes.

Preiskategorien: € von EUR 1–7 | €€ von EUR 8–15 | €€€ EUR 16-30

Andelsbuch

Alpe Vordere Niedere
10. Juni, ab 11 Uhr, nur bei guter Witterung
Älpler-Käsfestle mit musikalischer Umrahmung durch „Neighbours and Friends“ sowie kulinarisches Bauern-Raclette.


Au

Vorsäß Boden
3. Juni, 11 Uhr
Sennereibesichtigung, Geschichten aus dem Vorsäß, kleine Käseverkostung.
Anmeldung: Wolfgang Simma, T +43 (0)664/2712572 | €


Bezau

Alpe Kassa Wildmoos
7. Juli, ab 15 Uhr.
Älplerbuffet mit „Gsottne Grumpôra“ und selbstgemachten Köstlichkeiten bei Abendstimmung in den Bergen. Die Seilbahn Bezau fährt an diesem Tag bis 22 Uhr.
Anmeldung: Gebhard Eberle, T +43 (0)664/5818400 | €€€

Alpe Kretzboden
8. August, ab 9 Uhr
Älpler-Frühstück mit selbstgebackenem Brotköstlichkeiten.
Anmeldung: Karin Dünser, T +43 (0)664/5193728 | €€€

Alpe Seefluh
25. Juni, 9 Uhr
Älpler-Frühstück mit selbstgemachten Produkten.
Anmeldung: Florian Meusburger, T +43 (0)664/3112472 | €€€

Alpe Untere Hinteregg
30. Juli ab 11 Uhr.
Käse.SUPPEN.Tag auf der Alpe.
Anmeldung: Oskar Sutterlüty, T +43 (0)664/3355961 | €

Käse.Kräuter.Genusswanderung
Jeden Mittwoch von 5. Juli bis 6. September, Treffpunkt um 9.10 Uhr – Dauer ca. 3 Stunden.

Wir treffen uns bei der Talstation der Seilbahn Bezau und fahren dann gemeinsam mit der Bahn auf Baumgarten. Umgeben von der schönen Alpflora schauen wir uns die Blumen und Kräuter genauer an und wandern zur Alpe Kassa Wildmoos. Dort können wir bei Familie Eberle den selbsterzeugten Käse verkosten und erfahren alles über die Käseherstellung. Danach gibt es die Möglichkeit noch ein bisschen zu verweilen, mit der Bahn wieder zurück ins Tal zu fahren oder noch weiter zu wandern.
Anmeldung bis zum Vortag 16.30 Uhr: Bezau Tourismus, T +43 (0)5514/2295 | Kosten: € 3,00/Person sowie Fahrt mit der Seilbahn Bezau (Gäste-Card gültig).


Bizau

Alpe Sattelegg
7. Juni bis 6. September, jeden Mittwoch 8.30 Uhr.
Geführte Erlebniswanderung mit Alpkäsereibesichtigung und Käseverkostung. Treffpunkt um 8.30 Uhr bei der Kirche in Au-Rehmen, Rückkehr ca. 16 Uhr. Wanderung über Osterguntenalpe zum Vorsäß Schönenbach und mit dem Bus retour nach Au.
Anmeldung: Tourismusbüro Au-Schoppernau, T +43 (0)5515/2288 | €€€


Damüls

Alpe Uga
28. Juli und 18. August, jeweils um 18.30 Uhr
„Älpler Happa Abend“ bei Sonnenuntergangsstimmung am Fuße der Mittagsspitze. Verschiedene Älpler Happas auf einem Teller mit Älpler-Charakter. Mind. 6 Personen. Bei den Terminen gibt es Abendfahrten mit dem Uga-Express bzw. 10 Gehminuten entfernt von der Alpe befindet sich ein öffentlicher Parkplatz.
Anmeldung: Elisa Bischof, T +43 (0)664/1973603 | €€€


Egg

Alpe Brongen
31. Mai bis 30. August, jeden Mittwoch 10.30 Uhr.
„Alperlebnis auf der Sennalpe“. Familie Meusburger gewährt Einblicke in die Käseproduktion, ins Käselager, in den Kuhstall und in das Alpleben. Im Anschluss sind Verweilen auf der Alpe und Käseeinkauf möglich. Dauer ca. 1 Stunde. | €
Anmeldung: Hilde Meusburger, T +43 (0)664/6304073.

27. Mai bis 3. September, jeweils Donnerstag, Samstag und Sonntag ab 9 Uhr.
Älplerbrunch mit leckeren Alpprodukten und Riebel (z‘Morgo easso z‘Alp). | €€€
Anmeldung: Hilde Meusburger, T +43 (0)664/6304073.

Alpe Obere Falz
3. Juni bis 23. September, jeden Samstag 11 Uhr.
Alp.Genuss.Kultur. Information über die Alpkäseproduktion und das Älplerleben, Käsegeschichten, kleine Käseverkostung.
Anmeldung: Theresia Schneider, T +43 (0)664/3744794 oder T +43 (0)664/8460867 | €


Hittisau

Alpe Hochleckach und Toserloch
18. Juni ab 11 Uhr (Ersatztermin 25. Juni).
Frischer Seagin und Älplerjause. Wandermöglichkeit Richtung Lecknertal (Bus ab Hittisau um 9.20 Uhr).
Anmeldung: Jürgen Winder, T +43 (0)664/9222412 | €€

Alpe Juliansplatte
5. August ab 16 Uhr.
Dämmerschoppen mit Kulinarik von der Alpe.
Anmeldung: Albertina Rietzler, T +43 (0)664/4015793 | €€

Alpe Schwarzenberger Platte
22. Juli, 10 Uhr
Älpler-Brunch mit Riebel und regionalen Köstlichkeiten.
Anmeldung: Tina Feuerstein, T +43 (0)664/2743385 | €€€


Schnepfau

Alpe Weissenbach
13. August, ab 11 Uhr
Alpmesse mit Älplerköstlichkeiten und musikalische Umrahmung mit „D’Wäldar Tonzmusig„.


Schröcken

Alpe Felle
4. Juli bis 29. August, jeden Dienstag von 14 bis 15 Uhr
Käseverkostung mit Sennereibesichtigung. | €€
Anmeldung: Martin Feurstein, T +43 (0)664/1344396

7. Juli bis 1. September, jeden Freitag um 9 Uhr
Schausennen mit Käseverkostung.
Von Schröcken erreicht man die Alpe in ca. 30 Minuten. | €€
Anmeldung: Martin Feurstein, T +43 (0)664/1344396


Schwarzenberg

Alpe Oberlose & Gaststûbo Meierei
18. Mai bis 14. September, jeden Donnerstag ab 17 Uhr
Käsknöpflepartie mit köstlichem Alpkäse.
Anmeldung: Meierei, T +43 (0)660/1617931 | €€€

16. Juli, 11.30 Uhr
Alpmesse mit Diakon Ludwig Zünd & anschließendem Frühschoppen.